Tipps für das perfekte Bewerbungsbild

Deine Kleidung und Style sind wichtig: Diese sollten auf das jeweilige Berufsfeld bzw. den Arbeitsplatz angepasst sein, einen gepflegten Eindruck machen und gut sitzen.

Frauen sollten sich eher dezent schminken und unauffälligen Schmuck tragen. Bei Männern wird Wert auf eine saubere Rasur und einen ordentlichen Haarschnitt gelegt. Bügel Deine Kleidung. Bei den Farben raten wir zu nicht mehr als drei verschiedenen in dezenten Tönen.

Mit einem Anzug/Blazer (z.B. Grau, Dunkelblau, Anthrazit) und einem Hemd (z.B. Weiss, Grau, Dunkelblau, hell) ohne auffällige Logos oder Aufdrucke machst Du nichts falsch.

  • Üblicherweise werden bei Bewerbungsbilder nur Portraitaufnahmen gemacht, daher brauchst Du nur auf die Oberbekleidung zu achten.
  • Grundsätzlich so, wie Du auch zum Vorstellungsgespräch kommen würdest
  • Bitte darauf achten, dass die Unterwäsche (Unterhemd, BH) nicht zu erkennen ist

Aus unserem Blog: Gastartikel: Die Macht der Bilder

Geschlechterspezifische Tipps

Frauen
  • Blazer und Bluse; Moderner wirkt die Kombination aus Blazer und Shirt
  • Zum Fotografieren sollte die Haut matt sein. Bitte bring Dein Puder mit
  • Bitte nur zurückhaltend schminken: Zum Verdecken von Hautunreinheiten und zum Mattieren von Glanzstellen
  • Achte darauf, dass unter der Bluse der BH nicht zu erkennen ist
  • Accessoires: Bring ein paar dezente Halsketten und Halstücher mit, damit können wir das Foto lebendiger getalten
  • Wenn Du im Studio die Dienste einer Visagistin in Anspruch nimmst, komm bitte ungeschminkt zum Termin
  • Wird bei uns auch ein Haarstyling gemacht, vorher bitte keine Harstyling-Produkte verwenden
Männer
  • Im Büro-Umfeld auf jedenfall Anzug mit Hemd und Krawatte, für kreative Berufe passt auch eine Kombination aus T-Shirt und Sakko oder nur ein Hemd
  • Frische Rasur nicht vergessen
  • Ein gepflegter 3-Tage Bart ist in Ordnung, wenn Du sowiso einen hast
  • Krawatten: Bring einfach ein paar in verschieden starken Farben mit, sofern im Berufsalltag auch welche getragen werden